Skip to content

One-Piece Flow

One-Piece-Flow

One-Piece Flow ist ein Prinzip des Lean-Managements, bei dem Produkte einzeln und nicht in Losen durch den Produktionsprozess fließen. Ziel ist es, Durchlaufzeiten zu verkürzen und Bestände zu minimieren.

  • Einzelproduktion: Herstellung von Produkten in Einzelstücken.
  • Durchlaufzeit: Verkürzung der Produktionszeiten.
  • Bestandsreduktion: Minimierung von Lagerbeständen.

One-Piece Flow verbessert die Effizienz und Flexibilität in der Produktion.

Exklusives Whitepaper

Lernen Sie die modernsten Ansätze der Industrie 4.0, die Sie in Ihrer Produktion schon morgen umsetzen können, um innerhalb von 4 Wochen Ihre Kosten um gut 20% zu reduzieren.

mehr erfahren

Starten Sie noch heute mit SYMESTIC, um Ihre Produktivität, Effizienz und Qualität zu steigern.
Kontakt aufnehmen
Symestic Ninja
Deutsch
English