Skip to content

Process Information Management System (PIMS)

PIMS

Process Information Management System (PIMS)

Was ist ein Process Information Management System (PIMS)?

Ein Process Information Management System (PIMS) erfasst, speichert und analysiert Prozessdaten in der Fertigungsindustrie. PIMS ermöglicht eine umfassende Überwachung und Optimierung von Produktionsprozessen durch Echtzeitdatenerfassung und -analyse.

Vorteile von PIMS:

  1. Echtzeitdatenerfassung: PIMS-Systeme sammeln und analysieren Prozessdaten in Echtzeit, was eine sofortige Reaktion auf Produktionsprobleme ermöglicht.
  2. Datenintegration: Durch die zentrale Speicherung und Auswertung von Prozessdaten erhalten Unternehmen wertvolle Einblicke in ihre Produktionsabläufe.
  3. Fundierte Entscheidungen: Die Analyse der gesammelten Daten unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse und fördert fundierte Entscheidungen.
  4. Kontinuierliche Prozessverbesserung: PIMS-Systeme tragen zur kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsprozesse bei.
  5. Effizienzsteigerung und Transparenz: Durch die Nutzung von PIMS wird die Transparenz erhöht und die Effizienz der Produktion gesteigert.

Fazit: Ein Process Information Management System (PIMS) ist ein entscheidendes Tool für Unternehmen, die ihre Produktionsprozesse überwachen, optimieren und die Produktqualität verbessern möchten.

Exklusives Whitepaper

Lernen Sie die modernsten Ansätze der Industrie 4.0, die Sie in Ihrer Produktion schon morgen umsetzen können, um innerhalb von 4 Wochen Ihre Kosten um gut 20% zu reduzieren.

mehr erfahren

Starten Sie noch heute mit SYMESTIC, um Ihre Produktivität, Effizienz und Qualität zu steigern.
Kontakt aufnehmen
Symestic Ninja
Deutsch
English